September 10, 2012

SRAM Force - schneller, steifer, besser!

Die SRAM Force-Gruppe wird für eine noch bessere Leistung überarbeitet.

SRAM Force ist die ursprüngliche Gruppe von SRAM und die erste Wahl bei vielen Profiteams, wettkampforientierten Amateuren und allen, die nach einem unschlagbaren Preis-
Leistungs-Verhältnis suchen. Für das Modelljahr 2013 wird SRAM Force in vielen Bereichen deutlich verbessert und orientiert sich dabei direkt an SRAM RED, ohne dass sich der Preis ändert.

Die neuen Kettenblätter für SRAM Force wurden bislang in SRAM RED-Kurbeln verbaut und bieten dank der Optimierungen nun eine höhere Schaltpräzision, Steifigkeit, Kraftübertragung und eine längere Lebensdauer. Eine weitere Neuerung ist eines der beliebtesten Merkmale bei allen unseren RED-Rennradschalthebeln:Die Zero-Loss-Technologie wird jetzt wie bei SRAM RED für die Force-Schalthebel zur Schaltung vorne und hinten eingesetzt. Mit Zero-Loss wird der Schaltvorgang unmittelbar nach dem Betätigen des Hebels und praktisch ohne überflüssigen Hebelweg übertragen – für schnelleres Schalten, mehr Kontrolle und höhere Effizienz.

Die neuen AeroGlide-Schaltröllchen des SRAM Force- Schaltwerks sind leiser und laufen in jeder Situation noch ruhiger und sauberer.

Zu guter Letzt bietet Force dank eines brandneuen Schaltwerks mit mittlerem Käfig einen weiteren Gängebereich und ist dabei noch schneller und leichter.



Back to News