November 25, 2012

SRAM taucht europäische Fahrradhauptstädte in ROT!

Neben Münster in Deutschland erleuchteten die niederländischen Metropolen Amsterdam und Utrecht als erste Städte Europas in SRAMs urbanem Rot.

Über 5000 niederländische „Fietse“ und 3000 deutsche Fahrräder wurden an den jeweiligen Hauptbahnhöfen dieser Fahrradmetropolen mit roten SRAM Sattelüberzügen ausgestattet – passend zur nassen kalten Jahreszeit.

SRAM unterstreicht mit dieser Aktion sein Bekenntnis zur urbanen Mobilität. Außerdem zeigt das Engagement mit wie viel Herzblut am Thema urbaner Mobilität gearbeitet wird.

Bald gibt es noch mehr SRAM Sattelüberzüge in europäischen Fahrradmetropolen zu entdecken.

 

Media PDF here.



Back to News