Level T

Streckenstürmer

Level T nutzt dieselbe streckenbezwingende Bremstechnologie, die auch bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften 2015 zum Einsatz kam. Das Ergebnis ist eine leistungsstarke und konstante Bremsgruppe, die für XC- und Trail-Fahrten optimiert wurde und obendrein nicht viel kostet. Diese kostengünstige, mit MatchMaker™ kompatible Bremsgruppe bietet die gleiche Leistung seiner Geschwister und verschafft dir völlige Kontrolle. 


Weitere Bilder

MSRP*
USD: $82
Euro: €89
Euro MSRP includes VAT

Bitte lesen Sie unsere Produktauthentifizierung Warnung

*Höchster Empfohlener Verkaufspreis

Händler suchen Product Matrix

Spezifikationen

Specifications for Level T

Reihenfolge410g
HebelmaterialGestanztes Aluminium
Bremssatteldesign2-Kolben-Bremssattel
FarbeHochglanz-Schwarz
ScheibeCenterLine
BremsbelagOrganisch mit Stahlverstärkung
BremsflüssigkeitDOT 5.1
EinstellungGriffweiteneinstellung mit Werkzeug
Technology Highlight(s)DirectLink™, ausdehnbare Blase, Verschließen der Synchronisierungsöffnung
MaterialAluminium
Belag / HalterMontage von oben
EinsatzbereichXC, Trail
SystemOffenes System
Scheibengrößen140 (hinten), 160, 170, 180, 200 mm
Drei-Achsen-Bremssattel-AusrichtungssystemNein
Speed DialNein
Bend Zone™Ja
BeidhändigJa
Rostfreie KleinteileStahl
Im Handel erhältlichMärz 2016

Technologien

DirectLink™

SRAMs DirectLink-Hebeldesign sorgt für ein solides, positives Bremsgefühl, sobald der Bremshebel gezogen wird – eine kompromisslose Lösung für präzise Kontrolle.

Mehr...

DOT 5.1™

Hitze ist der Feind jedes Bremssystems. Durch besseres Hitzemanagement wird auch deine Fahrt erheblich sicherer. Wir haben nämlich herausgefunden, dass es bei DOT 5.1 dreimal länger dauert als bei DOT 4, bis der Siedepunkt erreicht ist. Dies sorgt für reibungslose und nie nachlassende Bremskraft unter noch extremeren Bedingungen.

Mehr...

Expandable Bladder

SRAMs neues Bremshebeldesign umfasst eine neue Blasenform, mit der sich Luftbläschen regulieren und verringern lassen. Die Blase ist speziell geformt, um Luft aus dem Hebel herauszupumpen und die Flüssigkeit genau dorthin zu transportieren, wo sie gebraucht wird. Das Ergebnis ist eine verbesserte Gegendruckentlastung für eine zuverlässige und konstante Bremsleistung.

Mehr...

Kompatibel mit MatchMaker und MMX

Mit Matchmaker sparst du Gewicht und Platz an deinem Lenker. Matchmaker nimmt Avid-Bremsgriffe, SRAM®-Triggerschalter und verschiedene RockShox-Einstellknöpfe in Form einer leichten und ordentlichen Klemmschelle auf – so geht für alle weltweiten Platzsparer am Lenker ein Traum in Erfüllung. Das System ist in zwei Versionen erhältlich: Matchmaker™ X bietet Platz für RockShox® XLoc und ist mit XX- und X0-Bremsen kompatibel. Der herkömmliche Matchmaker™ ist ebenfalls erhältlich und funktioniert mit jeder geteilten Lenkerklemmung und jedem PushLoc-System von RockShox®.

Mehr...

PiggyBack™ Reservoir

Das Bremsflüssigkeitsreservoir bei SRAMs aktuellem Hebeldesign ist auf optimale Leistung und einfaches Handling ausgerichtet. Das PiggyBack-Reservoir bietet eine einfache und sichere Lösung zur Kontrolle der Bremsflüssigkeit und ermöglicht außerdem die beidseitige Montage der Hebel – so kannst du deine Hebel am Lenker vertauschen und problemlos wie auf einem Motorrad bremsen.

Mehr...

Timing Port Closure

Die Synchronisierungsöffnung einer Hydraulikbremse ist die Verbindung zwischen dem Reservoir und der Hauptzylinderbohrung. Wenn der Hebel betätigt wird, passiert eine Topfmanschette diesen Bereich und schließt die Öffnung, wodurch das System unter Druck gesetzt wird. SRAMs neues TPC Plus-System zum Verschließen der Synchronisierungsöffnung verfügt über widerstandsfähige Dichtungen und eine ultraweiche Zylinderbohrungsoberfläche für eine zuverlässige und konstante Bremsleistung.

Mehr...


Service

Documents Available for Level T

See more documents available for SRAM MTB products.


SRAM Warranty (2.19 MB, PDF)

EN, DE, ES, FR, IT, NL, PT, JA, ZH, PL, DA, CS, EL, RO, FI, SV, GA, BG, MT, SK, SL, HU, ET, LV, LT, KO, RU
28 Seiten Aktualisiert Juni 16, 2015