Hydraulische Scheibenbremsen SRAM Force 1

  • Optimierte Bremskraft und -modulation für Cyclocross
  • Bremskolben 18 mm vorne/18 mm hinten
  • Spezielles Verhältnis zwischen Bremssattel und Bremskolben
  • Vollständig versiegeltes System schützt vor Verunreinigungen
  • Centerline-Scheiben separat erhältlich
  • 160-mm- oder 140-mm-Centerline-Scheiben
  • Scheibenbremssattel aus geschmiedetem Aluminium mit mit Stahl hinterlegten Bremsbelägen und Kleinteilen aus Edelstahl
  • Gewicht und UVP inklusive hydraulische Bremshebel

Bestimmte Versionen des auf dieser Seite aufgeführten Produkts sind nicht zum Kauf erhältlich und werden nur ab Werk an Fahrrädern montiert. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Händler.

Händler suchen

Spezifikationen

Specifications for Hydraulische Scheibenbremsen SRAM Force 1

ReihenfolgeGewicht inklusive hydraulische Bremshebel
ScheibeCenterline (140-160 mm)
BremsbelagMit Edelstahl hinterlegte Bremsbeläge
BremsflüssigkeitDOT 5.1
Technology Highlight(s)Connectamajig®
MaterialScheibenbremssattel aus geschmiedetem Aluminium/Kleinteile aus Edelstahl
KompatibilitätHydraulische SRAM RED 22-, Force 1, Force 22- und Rival 22-Schalt-/Bremshebel
Im Handel erhältlichApril 2015

Technologien

Connectamajig

Connectamajig™ ist eine Schlauchverbindung, die für eine einfache, schnelle und bequeme erste Einrichtung des hydraulischen Bremssystems für Rennräder von SRAM sorgt. Das Thema Hydraulik ist fortan mit einem Druck und einem Dreh keinesfalls mehr einschüchternd, sondern ein Kinderspiel. Connectamajig ist für Fahrradhersteller erhältlich und mit den RED 22- und S-700-Hydrauliksystemen kompatibel.

Mehr...


Service

Documents Available for Hydraulische Scheibenbremsen SRAM Force 1

See more documents available for SRAM Road products.


SRAM Warranty (2.21 MB, PDF) - 28 Seiten

Languages covered: EN, DE, ES, FR, IT, NL, PT, JA, ZH, PL, DA, CS, EL, RO, FI, SV, GA, BG, MT, SK, SL, HU, ET, LV, LT, KO, RU
Aktualisiert Oktober 13, 2014

Video