Life

Force eTap AXS™ Factory Builds

Wir wissen, dass du mehr Zeit auf dem Fahrrad und weniger Zeit damit verbringen willst, das richtige Fahrrad zu finden. Deshalb haben wir diese Liste der werkseitig mit Force eTap AXS™ ausgestatteten Fahrräder zusammengestellt. Diese Fahrräder sind ab April 2019 zusammen mit vielen anderen Modellen im Handel. Denn auch wir wissen: Je früher du auf Tour gehst, desto eher wirst du genießen können, was du am meisten liebst.

3T

Strada DUE Force eTap AXS

Worauf wartest du noch?

Von 3T: Liebst du den Gedanken an hohen Reifenkomfort und einen Aero-Rahmen für deine Rennradtouren? Aber trotzdem gefällt dir die Idee, einen Umwerfer zu haben? Dann ist das Strada DUE das Fahrrad, nach dem du suchst, mit unglaublicher Reifenfreiheit und großartiger Aerodynamik, die auf diese Reifen abgestimmt ist. Noch nie zuvor gingen Tempo und Komfort so Hand in Hand. Die Kombination dieses Rahmens mit dem Force eTap AXS Antrieb von SRAM sorgt für ein unglaubliches Fahrrad, das Geschwindigkeit, Komfort, Benutzerfreundlichkeit und hervorragende Ergonomie bietet.

Letzteres ist in Form der perfekt geformten Brems-/Schalthebel in Kombination mit den Superergo-Lenkern von 3T erhältlich. Als Weltmarktführer für Premium-Cockpitteile seit fast sechs Jahrzehnten weiß 3T wie kein anderer, dass Komfort an erster Stelle steht. Das schnellste Fahrrad der Welt nützt dir nichts, wenn du dich nicht wohl fühlst. Das Strada DUE mit Force eTap AXS bietet dir Komfort und Geschwindigkeit. Worauf wartest du noch?

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR Centerlock 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-33t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: 3T Discus C35 PRO (700c)

Reifen: Pirelli P-Zero VELO 700x25c

Lenker: 3T SUPEREGO TEAM STEALTH

Vorbau: 3T APTO TEAM STEALTH

Sattelstütze: 3T STRADA

Sattel: Fizik Antares R7 Black

Fahrrad ansehen

TREK

Madone SLR 7 Disc eTap

Heldensagen der Road Disc Revolution

Von Trek: Das Madone SLR 7 Disc ist der Held der Road Disc Revolution. Fortschrittliche Rennrad-Aerodynamik, unser leichtestes OCLV Carbon-Layup, einstellbare Fahreigenschaften und ein drahtloser elektronischer SRAM Force eTap AXS-Antrieb machen es zur letzten Station auf der Suche nach einem Aero-Rennrad der Spitzenklasse.

Zu den Merkmalen gehören ein leichter OCLV-Carbonrahmen der 700er Serie mit Kammtail Virtual Foil für aerodynamische Rohrformgebung und verstellbarem IsoSpeed-Oberrohr , KVF-Vollcarbon-Disc-Gabel, 12-mm-Steckachsen, ein einstellbarer Aerolenker und Vorbau, der elektronische 2x12 SRAM Force eTap AXS-Antrieb, eine mikroverstellbare Madone-Sattelstütze und Force Flat Mount Scheibenbremsen.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR Centerlock 160mm

KurbelSRAM Force, 48/35 chainrings

Kassette: SRAM Force XG-1270, 10-28t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: Bontrager Aeolus Pro 5

Reifen: Bontrager R3 Hard-Case Lite, 700x25c

Lenker/Vorbau: Madone SLR VR-CF

Sattelstütze: Madone SLR seatpost

Sattel: Bontrager Aeolus Elite, 145mm width

Fahrrad ansehen

Weitere Force eTap AXS™ Fahrräder von Trek:

Project One Madone SLR 7 Disc eTap

Emonda SL 7 Disc eTap

Specialized

ROUBAIX PRO – SRAM FORCE ETAP AXS 

Das ist das neue Roubaix.

Von Specialized: Mit sechs Siegen bei Paris-Roubaix hat unser Roubaix bewiesen, dass „Smoother“ auch schneller ist. Bisher war „Smooth“ immer mit einigen Kompromissen verbunden. Jetzt nicht mehr. Das brandneue Roubaix Pro bietet kompromisslose Compliance durch die Einführung eines radikal neuen Future Shock 2.0, der dir mehr Kontrolle und Dämpfungsoptionen bietet, eine neuen Pavé-Sattelstütze, die unser bisher ausgewogenste Roubaix schafft, eine Aerodynamik, die dem Asphalt entspricht, und einem Rider-First Engineered™ Rahmen, der einiges Gewicht erspart hat. Ist es noch bequem? Sicher, aber bezeichne es nicht als Komfortbike, denn Leistung stand hinter jeder technischen Entscheidung, die wir getroffen haben. Das ist der neue Roubaix. 

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR Centerlock 160mm

KurbelSRAM Force, 46/33

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-33t

Kette: SRAM Force

LaufradsatzRoval CL 32 Disc, tubeless-ready

ReifenTurbo Pro 700x28mm

LenkerS-Works Carbon Hover Drop, 125mm drop x 75mm reach

VorbauFuture Stem, Pro

Sattelstütze: S-Works Pave

SattelPower Pro

FAHRRAD ANSEHEN

Weitere Force eTap AXS™ Fahrräder von Specialized:

Venge Pro – SRAM ETAP 

Tarmac Pro Disc – SRAM ETAP

Rose

X-LITE FOUR DISC Force eTap AXS

Ein Rad, keine Kompromisse: das neue X-LITE FOUR DISC!

Von Rose: Das X-LITE FOUR DISC kommt mit hochwertigen Laufrädern von DT Swiss sowie 25 mm breiten Continental-Reifen daher, ist jedoch auch für Reifen bis zu einer effektiven Breite von 30 mm kompatibel. Ausgestattet mit einer bissigen Scheibenbremse weist dieses Modell auch bei Nässe und hohen Geschwindigkeiten eine hervorragende Bremsleistung auf.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG 1270 10-28t

Laufradsatz: DT Swiss P1750

Reifen: Continental Grand Prix 5000 700x25C

Lenker: Ritchey Evo Curve

Vorbau: Ritchey WCS C220

Sattelstütze:  Ritchey WCS Carbon Link Flexlogic

Sattel: Selle Italia SLR Flow

Fahrrad ansehen

Weitere Force eTap AXS™ Fahrräder von Rose:

Team GF Four Force eTap AXS

Team GF Four Disc Force eTap AXS

X-Lite Four Force eTap AXS

Backroad Force eTap AXS

Orbea

ORCA M21iTEAM-D

LIEBST DU DIE GESCHWINDIGKEIT?

Von Orbea: Es gibt viele tolle Bikes, die Flexibilität, eine entspannte und neutrale Haltung sowie ein sanftes Fahren bieten. Eins davon ist Orca, das Rad, das für genau den Fahrer entworfen wurde, der im Februar bereits 6000 km gefahren ist und trotzdem noch irgendwie 500 Watt mitten im Winter aufrechterhalten kann. Der Fahrer mit Beinen, die so aussehen, als wären sie direkt aus dem Berggestein der Umgebung gemeißelt; der Fahrer, gegen den du noch NIE gewonnen hast und der immer den Rhythmus vorgibt. Orca ist für Profis, harte Männer, harte Frauen und alle die Freaks, die nicht einmal daran denken, vorzeitig aufzugeben. Orca ist für Fahrer, die so viel über Watt und Training reden, dass du sie nie im Leben auf deine Party einladen würdest, und außerdem würden sie eh nicht kommen, weil sie früher schlafen gehen. Orca ist nicht für jeden: Möchtest du schnell sein?

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-28t

Laufradsatz: FULCRUM Racing 400 DB

Reifen: Hutchinson Fusion 5 All Season TLR 700x25

Lenker: FSA Energy Compact

Vorbau: FSA Energy

Sattelstütze: Orbea OC-III Carbon 27.2x350mm

Sattel: Hard Black Scratch-2 Tirox 143mm

Fahrrad ansehen

LIV

LANGMA ADVANCED PRO 0 DISC 

ZUM GIPFEL FLIEGEN

Von Liv: Das Langma Advanced Pro Disc wurde für aggressives Klettern, Bergabfahren und Beschleunigen entwickelt. Die konkurrenzlose Bremskraft der Scheibenbremsen bietet das nötige Selbstvertrauen, um die Geschwindigkeit in schnelle oder enge Kurven zu tragen. Der schlanke Rahmen schafft eine extrem schnelle und leichte Rennmaschine, während das Unterrohr dicker wird, wenn es sich dem PowerCore Tretlager nähert, um die Steifigkeit zu erhöhen. Mit der Liv 3F-Designphilosophie und innovativen aerodynamischen Innovationen bietet das Langma Advanced Pro Disc den entscheidenden Vorteil für jede Anstrengung, von langen hügeligen Rennen bis hin zu temporeichen Kriterien. 

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force AXS Power Meter, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-28t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: Giant SLR-1 Disc WheelSystem, 12mm thru-axle

Reifen: Giant Gavia AC 0 tubeless, 700x25, folding

Lenker: Giant Contact SL

Vorbau: Liv Contact SLR Flux

Sattelstütze: Giant Variant Composite

Sattel: Liv Contact SL (forward)

Ab Frühsommer 2019.

Lapierre

Xelius SL 700 Disc Force AXS

Von Lapierre:Wenn du den Unterschied bemerkst, ist das ein Bewusstseinszustand, der Wille, die Regeln zu brechen. Das ist die DNA des Xelius SL 700 Disc Force AXS. Mit einem einzigartigen Design wollten wir ein Fahrrad, das in der Lage ist, seinen eigenen Stil zu zeigen, während der Fahrer seine Geschwindigkeit unter Beweis stellt. Entwickelt und geprüft mit dem Radsport-Team Groupama/FDJ, unterscheidet sich das Xelius SL im Universum des Pelotons durch sein Design und seine exklusive Leistung von den anderen. Unabhängig von deinem Profil, ob du mehr Allrounder, Sprinter oder Kletterer bist, der neue Gipfel erreichen will, die Kombination aus Xelius-Technologie und der neuen SRAM FORCE eTap AXS-Gruppe sollte dich nicht kalt lassen.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS 

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-33t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: DT SWISS ER1400 DICUT 21

Reifen: CONTINENTAL GRAND PRIX 4000 S II 700X28

Lenker: Lapierre Carbon

Vorbau: Zipp Service Course 

Sattelstütze: LAPIERRE CARBON LIGHT 27.2 350mm

Sattel: Fizik Antares R5 MG

Fahrrad ansehen

Koga

Kimera Prime

Dank der Kombination aus einem Kimera-Spitzenrahmen und einer Sram Force eTap AXS-Schaltung ist dieses Rad ein erstklassiger Renner.

Von Koga: The Kimera Prime frame offers real value for money with its impressive weight, stiffness, and 3k carbon fibre mesh finish. It perfectly integrates with the lightweight KOGA carbon front fork to produce a sleek frameset. Thanks to the wider range and closer progression from the brand new SRAM Force eTap AXS groupset, you’ll always be in the right gear. The new SRAM Force hydraulic disc brakes also offer greater control and provide greater stopping power under all conditions. All of this technology rolls on Zipp’s fast and reliable carbon 302 wheelset that is fixed to the frame and fork with thru axles for extra stiffness.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-33t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: Zipp 302 Disc 

Reifen: Vittoria Rubino Pro 28-622

Lenker: Koga Race – oversized alloy

Vorbau: Koga Carnero Oversized - Lightweight alloy

Sattelstütze: Koga full carbon 27.2 mm

Sattel: Selle SanMarco Aspide Open-Fit Carbon FX

Gewicht: 7.8 kg

Fahrrad ansehen

Giant

TCR Advanced Pro 0 Disc 

TOTAL SPEED. TOTAL CONTROL.

Von Giant: Das TCR Advanced Pro Disc bietet Ihnen die Leichtbau-Performance, um der KOM zu werden, und das Selbstvertrauen, Ihre Grenzen bei technischen Abfahrten zu verschieben. Entwickelt mit einem Advanced-Grade-Verbundrahmen mit flacher Scheibenbremsintegration vorne und hinten, ist er eine vielseitige Rennmaschine für alle Straßenbedingungen. Mit seiner bewährten Compact Road-Geometrie und dem OverDrive 2 Frontend verfügt er über eines der besten Steifigkeit/Gewichtsverhältnisse aller Rennräder seiner Klasse. Wenn Sie die Effizienz und Compliance der Variant Sattelstütze erhöhen, erhalten Sie eine renntaugliche Fahrleistung, die unschlagbar ist.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force AXS Powermeter, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-28t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: Giant SLR-1 Disc WheelSystem, 12mm thru-axle

Reifen: CADEX Road Race tubeless, 700x25, 170, folding

Lenker: Giant Contact SL

Vorbau: Giant Contact SL

Sattelstütze: Giant Variant Composite

Sattel: Giant Contact SL (forward)

Ab Frühsommer 2019.

Canyon

Ultimate WMN CF SLX Disc 8.0 SL

Engineered Perfection: Made For More

Von Canyon: Leichter und aerodynamischer als sein Pendant im Unisex-Bereich, dazu eine für Frauen angepasste Geometrie: Wie das CANYON//SRAM Racing Team beweist, ist dieses Bike bereit, sich in der Spitze des Frauen-Pelotons festzusetzen. Mit den aerodynamischen Mavic Laufrädern und der innovativen Schaltperformance der neuen SRAM Force eTap AXS-Gruppe setzt das Canyon Ultimate WMN CF SLX Disc 8.0 SL einen neuen Maßstab für Leistung und Komfort in der Welt der Frauen-Rennräder.

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force, 48/35

Kassette: SRAM Force XG-1270 10-33t

Kette: SRAM Force

Laufradsatz: Mavic Cosmic Pro Carbon

Reifen: Mavic Yksion Pro UST, 28 mm

Lenker: Canyon Carbon CP10 Aerocockpit

Vorbau: Canyon Carbon CP10 Aerocockpit

Sattelstütze: Canyon S14 VCLS 2.0

Sattel: Ergon SR 10 Sport Women

Fahrrad ansehen

Weitere Force eTap AXS™ Fahrräder von Canyon:

Ultimate CF SLX Disc 8.0 SL

BMC

Teammachine SLR 02 DISC ONE

The Evolution of Acceleration

Von BMC: Die Teammachine hat sie alle gewonnen: die Tour de France, die Olympischen Spiele, unzählige Weltmeisterschaften und die anspruchsvollsten Klassiker. Doch wir ruhen uns nicht auf unseren Lorbeeren aus, im Gegenteil: Stillstand bedeutet Rückschritt. Und um seinen Platz an der Spitze zu behaupten, muss auch der Beste sich weiterentwickeln. Für die Entwicklung der neuen Teammachine haben wir die Grenzen der fortschrittlichsten Bike-Technologie nicht nur ausgereizt, sondern sie noch weiter nach oben verschoben. Der Weg dorthin verdient die Bezeichnung allumfassend. Ausgangspunkt war das wertvolle Feedback unserer Pro-Fahrer – denn keiner kennt die Teammachine besser als sie. Zusätzlich haben wir den Rat unserer branchenfremden Kooperationspartner eingeholt. So stellten wir sicher, Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu haben. Und letztendlich konnten wir dank unserer jahrzehntelangen Expertise in der Karbonverarbeitung und der bahnbrechenden ACE Technology alle Möglichkeiten voll ausschöpfen. Das Ergebnis? Die absolute Spitze an High Performance mit der perfekten wettkampforientierten Kombination aus geringem Gewicht, Steifigkeit und vertikaler Nachgiebigkeit – abgerundet mit maximaler Integration und unnachahmlichem Schweizer Design. Kein Zweifel – wir sind bereit, unsere Dominanz im Peloton fortzuführen!

Schalt-Bremshebel: SRAM Force eTap AXS HRD

Schaltwerk: SRAM Force eTap AXS

Umwerfer: SRAM Force eTap AXS

Bremsscheiben: SRAM CenterLine XR 160mm

Kurbel: SRAM Force AXS, 48-35

Kassette: SRAM Force XG-1270 Cassette, 10-33

Laufradsatz: DT SWISS P 1800 Spline 32

Reifen: Vittoria Rubino Pro 25mm

Lenker: BMC RAB 02, ergo top shape, compact bend

Vorbau: BMC ICS 01 - Integrated Cockpit Design, w/ computer and camera mount

Sattelstütze: Teammachine SLR02 "D" Carbon, 15mm offset

Sattel: Fizik Antares R7 Manganese

Fahrrad ansehen