{{ data.msg }}

Your browser does not support all of our website’s functionality. For an improved shopping experience, we recommend that you use the most recent versions of Google Chrome, Safari, or Firefox.

Life

Neue, größere Bandbreite für Force eTap AXS

Es kann der letzte steile Stich eines langen Anstiegs sein oder die stundenlange Ausfahrt auf schlechten Wegen, die dich zwingt, deine Komfortzone zu verlassen: Manchmal brauchst du einfach einen kleineren Gang. Und weil der kleine Gang auch der Schlüssel ist, deine optimale Frequenz zu halten, wenn die Straße immer nur aufwärts weist, gibt es die SRAM Force eTap AXS jetzt wahlweise mit einer 10-36-Zähne-Kassette, einer 43/30-Zähne-Kettenblattkombination und Wide Front‑Umwerfer.

Die neue Force eTap AXS 43/30-Kassette mit ihrem angepassten Umwerfer erlaubt zudem eine größere Reifenfreiheit – für konsistente Schaltvorgänge auch bei der nächste Evolutionsstufe von Dropbar-Bikes. Grenzen zu verschieben war nie einfacher.

Force XG-1270 Kassette - Neue 10-36Z Ausführung

Die SRAM Force XG-1270-Kassette mit 10-36 Zähnen ist perfekt angepasst auf die präzisen Schaltvorgänge der eTap AXS und ausgestattet mit unserer X-Range-Schaltungstechnologie. Schnelles, geschmeidiges Schalten vom 10er-Ritzel aufwärts.

  • Kompatibel mit allen 1x- und 2x-Kurbeln, -Kettenblättern und -Umwerfern aus der eTap AXS-Familie
  • X-Range sorgt für eine größere Bandbreite und sanftere Übergänge: so bist du immer im richtigen Gang
  • Verwendung des entsprechenden Force eTap Max-36 Z-Schaltwerks obligatorisch
  • MINI CLUSTER-Konstruktion reduziert das Gewicht und vergrößert die Haltbarkeit
  • Für die Verwendung mit XDR-Freilaufkörper
  • Alle Zipp-Laufräder seit 2015 sind XDR-ready

Force eTap AXS Schaltwerk - Neue 36Z Max Ausführung

Egal, ob du 2x oder 1x fährst, ob Asphalt oder Schotter, das neue SRAM Force eTap AXS Schaltwerk mit einer Kapazität bis zu 36 Zähnen ist dazu gemacht, dich weiter zu bringen. Seine vergrößerte Kompatibilität für große Kassetten sorgt in Zusammenarbeit mit der Orbit-Technologie für optimale Schaltwerksdämpfung, Kettenführung und geringe Geräuschentwicklung. Es profitiert zudem von großzügig dimensionierten und kugelgelagerten X-SYNC-Schaltwerksröllchen für höchste Effizienz und Haltbarkeit.

  • Kompatibel mit allen 1x- und 2x-Kurbeln und -Kettenblättern aus der eTap AXS-Familie
  • Das Max-36 Z-Schaltwerk ist kompatibel mit Kassetten der Größen 10-28, 10-33 und 10-36
  • Orbit-Schaltwerksdämpfung sorgt für leise und sichere Kraftübertragung
  • SRAM AXS kompatibel, für einfache Personalisierung
  • Große X-SYNC-Schaltwerksröllchen für hohe Effizienz und Haltbarkeit
  • Kompatibel mit vorhandenen eTap‑Akkus

Force 43/30Z Wide Kurbeln

Entdecke die anspruchsvollsten Routen mit Hilfe der neuesten Generation vielseitiger und spaßbetonter Dropbar-Räder und den SRAM Force 43/30Z Wide Kurbeln. Die Schaltvorgänge sind präzise, leichtgängig und dank unserer bewährten X-Range-Abstufung mit einem 13er-Sprung zwischen den Kettenblättern sehr zuverlässig. Der breitere Aufbau vergrößert das Potenzial des Bikes durch größere Reifenfreiheit weiter.

  • Force Wide Front-Umwerfer obligatorisch
  • X-Range-Abstufung für mehr Bandbreite und gleichmäßigere Gangsprünge: so bist du immer im richtigen Gang
  • Knackige und präzise Schaltvorgänge
  • Breite Kettenlinie für Räder mit einer Reifenfreiheit bis 700x45c und 27,5 x 2,1“ (bei 43/30-Kettenblattkombination)
  • Die breitere DUB-Welle ermöglicht die Verwendung mit Road- und MTB-Innenlagerabmessungen und sorgt für eine unerreichte Kompatibilität über Markengrenzen hinweg
  • DUB-Innenlager für mehr Haltbarkeit und Einfachheit

Force eTap AXS Wide Umwerfer

Konzipiert speziell für breite Kurbeln und 43/30-Kettenblattkombinationen sorgt der SRAM Force eTap AXS Wide Umwerfer für zuverlässige und geschmeidige Schaltvorgänge auch bei Antrieben mit geringeren Gesamtübersetzungen. Der größere Freiraum zur Tretlagermitte kommt auch sehr breiten Reifen zugute. So entdeckst du Neuland abseits der ausgetretenen Pfade.

  • Für breite Kurbeln und 43/30-Kettenblattkombinationen
  • Reifenfreiheit bis 700x45c und 27,5 x 2,1“
  • Voll kompatibel mit jedem 2x-kompatiblen Rahmen
  • Knackige und präzise Schaltvorgänge
  • Bereit für SRAM AXS für einfache Personalisierung
  • Die SRAM Yaw-Technologie macht Feineinstellung (Trimmung) mit ihrer verbesserten Käfigarchitektur überflüssig und erlaubt zudem ganz neue Kettenblattkombinationen
  • Kompatibel mit vorhandenen eTap‑Akkus